Große Augenblicke

Oft die Kleinigkeiten übersehen,

die alltäglichen, kleinen Freuden unterbewertet

und immer auf die großen Augenblicke gewartet.

Ich habe mich getäuscht

und wurde enttäuscht-

vom Leben

und meinen eigenen Erwartungen.

© Mathias Bleckmann 2004

Disco

Es ist völlig egal, was jemand verkauft, wenn er es nur richtig verpackt und anzupreisen weiß. Dieses „Naturgesetz“ muß sich in den hohlen Köpfen der meisten Discomäuschen festgesetzt haben. Aufgemotzt bis zum letzten polierten Goldzahn flanieren sie durch die Tonhölle. Drei Stunden bis die Frisur stand und nur einen Augenblick braucht der Wind um an die Natur zu erinnern, die ihre eigene Vorstellung von Styling hat. Schminke- zentimeterdick aufgetragen. Wo fängt das Gesicht an und hört die Maske auf ? Man gibt sich die Klinke zur Damentoilette gleich in die Hand: Spieglein, Spieglein an der Wand.Wer ist die Schönste im Discoflitterland? Abschätzende Blicke unter augenzerschneidenem Laserlicht und Lärm, der einem die Trommelfelle platzen läßt. Gibt es denn nur noch schöne Menschen, durchgestylt und windschlüpfrig? Jede einzelne bemüht um Individualität. Sich abheben von der Masse, die sie damit erst produzieren.Individueller Körpergeruch auf 10 Parfümmarken verteilt.

Jeder Makel wird kaschiert und damit wird Individualität wegretuschiert. Die Mädchen unterscheiden sich nur noch im Zeitpunkt, wann sie kommen und gehen. Schöne heile Welt.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.